Bedlam….Folk`n Tales im Café Sherlock

Oh mannomann! Mal wieder waren Mama und Papa ohne mich unterwegs! Im (ausverkauften) Café Sherlock spielte Bedlam…Folk `n Tales viele irische Lieder (und auch Lieder in anderen Sprachen). So beschreibt es „das Kriminalhaus“: „Ein Hauch von St. Patrick’s Day wehte heute Abend durch das Café Sherlock.BEDLAM erzählte uns Geschichten von Liebe und Verrat, von Todesschmerz … weiterlesenBedlam….Folk`n Tales im Café Sherlock

„Fotografie ist eine Liebesaffäre mit dem Leben“

Was ich so alles erlebe!! Ich kann euch sagen, so ein Leben als Puppenreporterin ist ganz schön dolle spannend, besonders weil ich so viele interessante Menschen treffe! Zum Beispiel die Andrea Schumann….die ist nicht nur Erzieherin und Kindergartenleiterin… wenn ihr den link von Sinenda anklickt, erfahrt ihr noch eine Menge mehr, was sie beruflich so … weiterlesen„Fotografie ist eine Liebesaffäre mit dem Leben“

Uschi Börner und die kleinen Geschichten des Lebens

So viele interessante Menschen leben in der Eifel, die sich für die unterschiedlichsten Dinge oder Themen begeistern…..die Eifel ist wirklich totaaal bunt!!! Mama und ich haben beim Hoffest des Vereins Hofzeit e.V. Uschi Börner kennengelernt, die gerade aus ihrem Buch „Die kleinen Geschichten des Lebens“ vorlas, als wir ankamen. Später war Mama begeistert von dem … weiterlesenUschi Börner und die kleinen Geschichten des Lebens