Herzlich Willkommen in der Werkstatt !

Herzlich Willkommen in der Werkstatt !

In so einem Kindergarten sind immer wieder Sachen zu reparieren! Dann ist es echt prima, wenn es eine Werkstatt gibt und fleißige Hände, die beim Reparieren helfen! So kann schnell alles wieder benutzt werden, denn wir schmeissen nicht vorschnell etwas weg!Mit unserer Werkbank sind alle sehr glücklich, auch wenn es manchmal etwas lauter wird…Wir haben ganz ganz tolles Restholz geschenkt bekommen und zunächst wurde mit diesen Reststücken fleißig experimentiert. Auf diese Weise entstand zum Beispiel eine selbst erfundene Kugelbahn…Später entstand dann aber auch der Wunsch mit echtem Werkzeug zu arbeiten.So wurde schließlich gesägt, gehämmert, geschliffen, gebohrt, geschraubt und geleimt.Teilweise experimentierten die Kinder nach eigenen Ideen, aber Mama gab auch Hilfestellungen und Anregungen. So entstanden viele tolle Sachen aus Holz. Zum Beispiel ein „Murmel-Labyrinth“…Wir werden sicherlich noch so einiges reparieren, konstruieren und werken! Eine sehr wichtige Erkenntnis war ünrigens das Mädchen genauso gut hämmern können wie Jungs! Manche wussten es schon vorher, andere waren verblüfft! Liebe Grüße eure Puppenreporterin Anna!