Hallo München…ich bin Anna aus der Eifel!

Hallo München…ich bin Anna aus der Eifel!

Drei Tage durfte ich meine Mama nach München begleiten. Mama hat dort am Dienstag an der Marte Meo Masterclass teilgenommen, aber davon berichte ich euch noch in einem anderen Artikel…

Ach du meine Güte! In München ist alles ganz schön groß und riesig…und sooo wahnsinnig viele Menschen! Tolle große Gebäude und Kirchen, riesige Plätze…Eine Menge Eindrücke für eine kleine Puppenreporterin aus der Eifel…

Eine Menge Sprachen und Menschen aller Nationalitäten, wie zum Beispiel die beiden aus Armenien. Liebe Grüße…. ihr ward sehr nett und lustig!

Menschen die in München oder Umgebung leben und arbeiten, manche Menschen sind in Urlaub. Andere sind zu speziellen Terminen, zum Beispiel zu Fachtagen oder Seminaren nach München
gekommen, so wie Mama oder das nette Paar im Schillerbräu. Viele Menschen haben mich verwirrt angeschaut und manche gelacht….einige haben ganz mutig gefragt wer ich bin. Na, ich bin Anna, die Puppenreporterin aus der Eifel!

Erzieher/innen und Pädagogen werden in München wohl auch ganz dringend gesucht….

Kurz vor 17 Uhr sammelten sich ganz dolle viele Menschen auf einem Platz, dem Marienplatz. Alle schauten nach oben, das haben wir dann auch gemacht. Um 17 Uhr ging es dann los, das Glockenspiel des Rathaus. Hier habe ich auch Regina kennengelernt, die seht ihr ganz unten….

In München gibt es so wahnsinnig viel zu entdecken, da hat die kurze Zeit nicht wirklich gereicht! Vielleicht fahren Mama und Papa ja noch mal mit mir nach München, denn ich habe noch nicht entdeckt, was für Kinder noch interessant sein könnte. Bis dahin erkunde ich weiter meine geliebte Eifel! Bis dahin… liebe Grüße von eurer Puppenreporterin Anna!

Liebe Grüße an Regina!