Eine lange Schlange…

„Eine lange Schlange wird früh am morgen wach, sie räkelt sich und streckt sich…sagt freundlich guten Tag! Oh lalala, oh lalala kssss, ksss, ksss“….So geht ein Lied, das wir immer sehr gerne im Blitzlicht gesungen haben und hoffentlich bald noch mal singen werden! Schon seit 6 Wochen kein richtiger Kita Alltag mehr! Unglaublich! Corona ärgert die Menschen immer noch und viele können sich nicht treffen und sich mal in den Arm nehmen. Es gibt so viele Regeln, damit sich möglichst wenige Menschen anstecken und ganz viele gesund bleiben.

In den Kitas findet eine Notbetreuung statt und alle vermissen den ganz normalen Kita Alltag. Gleichzeitig versuchen alle trotzdem irgendwie in Kotakt zu bleiben. Besonders gut hat uns die Idee der Steinschlange gefallen, die wir in an der Kita in Lissendorf entdeckt haben. Schaut mal….

Soooo schön, da machen wir doch glatt mit….Eine solche Schlange möchte nun seit gestern auch in Stadtkyll wachsen.

Ihr findet bestimmt mal einen schönen Stein, wenn ihr diesen bunt bemalt und zum Beispiel bei einer Kita an die Türe oder das Törchen legt, dann findet ihr dort vielleicht auch eine solche Schlange. Falls dort keine liegt, dann legt doch trotzdem einen bunten Stein hin. Ich bin mir ganz ganz sicher, das sich die Kita Teams und die Kinder in der Notbetreuung ganz riesig dolle drüber freuen!!!!

Und wenn ihr mal in Stadtkyll seid, dann fahrt doch mal in die Straße „Am Hasenberg“, wir freuen uns auch seeeehr, wenn unsere Schlange wächst. Vielleicht ja sogar bis rüber zur Grundschule, das wäre genial….Und wenn ihr euren Namen drauf schreibt oder einen Gruß hinterlassen wollt, dann macht es einfach…

Trotz dem doofen Corona sind wir alle so in Verbindung und igendwann wird alles wieder gut, ganz bestimmt! Bleibt stark! Eure Puppenreporterin Anna!

P.S. Ganz besonders liebe Grüße an die Kita Familien und das Kita Team in Lissendorf! Ganz lieben und herzlichen Dank für diese wunderbare Idee…ach ja…und in dem Schlangenlied (siehe oben) trifft die erste Schlange übrigens eine zweite ;0)….