Ein Hauch von Ungarn mitten in der Eifel

Diesmal war ich mit Mama und Papa beim Bitburger Folklore Festival. Hier sind über mehrere Tage verschiedene Gruppen aus unterschiedlichen Ländern aufgetreten. Urlaub zu Hause kann wunderschön sein. Mama und Papa haben schnell das Gefühl ganz weit weg zu sein, bei den verschiedenen Sprachen rundherum, den traditionellen Kostümen und Tänzen. Dann kommt eine besondere Tanzgruppe. … WeiterlesenEin Hauch von Ungarn mitten in der Eifel

„Heimat(en) via Montabaur“

Letzten Sonntag habe ich mal wieder was Spannendes erlebt! Mama und ich waren in Montabaur zu einer Vernissage eingeladen. Wieder so ein verrücktes Wort… eine Vernissage ist die Eröffnung, der Start einer Ausstellung mit einer Menge Kunst. Es gibt zum Beispiel den Kunstverein von Montabaur, mit einer Menge Ideen und Angeboten, zum Beispiel in dem … Weiterlesen„Heimat(en) via Montabaur“

„Eierlage“ in Schönecken

Wisst ihr was eine Eierlage ist? Kennt ihr den Raffer und den Läufer? Ich hatte keine Ahnung was mich heute am Ostermontag in Schönecken erwartet, aber seht selbst…. Sehr festlich gekleidete Herren wurden kurz vor 14 Uhr von vielen Fernsehkameras und Fotografen umringt, während eine Menge Zuschauer sich am Straßenrand versammelt haben. Im Abstand einer … Weiterlesen„Eierlage“ in Schönecken