Anna  und die Kita St. Josef in Stadtkyll

Anna und die Kita St. Josef in Stadtkyll

Nach 14 wunderbaren Jahren in der Mini Kita in Kalenborn-Scheuern hat meine Mama gewechselt. Seit dem 1. Juli leitet sie die „Kita St.Josef“ in Stadtkyll. Träger ist der Zweckverband Stadtkyll-Kerschenbach-Reuth. Hier ist Platz für 85 Kinder ab 1 Jahr bis sie in die Schule kommen. Morgens öffnet die Kita um 7.15 Uhr und bis 16.45 Uhr können die Kinder hier aktiv sein.

Mamas Büro….

Meine neue Kita hat schon so einige Jahre auf dem „Buckel“ und viele pädagogische Veränderungen erlebt. Mamas Vorgängerin, die Frau Müller, war 44 Jahre in der Kita, 23 Jahre als Leitung ! Wow! Das ist eine sehr lange Zeit, in der sicherlich eine ganze Menge passiert ist! Sie war wohl auch Marte Meo begeistert, denn das ganze Team ist in Marte Meo ausgebildet. Alle pädagogischen Fachkräfte haben den Marte Meo Praktiker und mit meiner Mama sind nun 2 Therapeutinnen im Team.

In der Kita wird jeden Tag frisch gekocht….mmmmh…lecker!!!

Außerdem wird das Prinzip der „offenen Arbeit“ gelebt. Was das genau bedeutet? Davon berichte ich in einem weiteren Artikel. Mama und ich sind auf jeden Fall von den Kindern, Eltern, Team und dem Träger der Kita St.Josef sehr sehr herzlich aufgenommen worden!!! Bald erfahrt ihr auf jeden Fall mehr…bis dahin liebe Grüße…eure Puppenreporterin Anna!

….die Empfangshalle