Anna und der 80 Euro Waldi

Mama und Papa schauen sehr gerne die Sendung „Bares für Rares“, in dieser Sendung werden ganz alte oder verrückte Sachen verschiedenen Händlern angeboten. Einer von diesen Händlern ist der Walter Lehnertz aus dem „Eifel Antik“ Laden in Krekel. Aber für alle heißt er „80 Euro Waldi“, weil er für viele Sachen 80 Euro bietet und sagt: „Da fangen wir mal mit 80 Euro an!“

Ich durfte in seinem Laden herumstöbern und habe viele viele tolle Sachen entdeckt! Wenn ihr mal hinfahrt, dann nehmt Zeit mit!!! Es geht auch noch die Treppe rauf und in jeder Ecke und in jedem Winkel gibt es Spannende,  alte und aufregende Sachen zu entdecken…ein bißchen wie in einem Museum…Das hinter mir ist übrigens kein Raumschiff, das ist eine alte Tischspülmaschine, die Waldi beim ZDF in der Sendung gekauft hat.

Zum Schluß hat mir Waldi noch viele neugieriege Fragen beantwortet….. schaut einfach mal hier:

https://www.youtube.com/watch?v=vp34tdd0jdw&feature=youtu.be

(Das Lied ist von Kurt Berger, der es Waldi zum 50.ten geschenkt hat…)

Tierpfleger wollte er werden und Pferdewirt hat er gelernt. Hihihi und das er als Kind viel Blödsinn gesammelt hat, das glaub ich ihm!  An Waldi: „Danke für deine Herzlichkeit, deine Spontanität und Lebensfreude! Bleib wie du bist! Deine Anna….“ An die Waldifans, die sich sorgen und wegen mir nachts nicht mehr schlafen können….der Waldi bleibt der Alte und hat einfach mal ein Späßchen mitgemacht…..und ich wünsche euch gute Träume, werde mich bemühen dort nicht zu erscheinen ;0)….eure Anna…die harmlose Puppenreporterin aus dem Eifler Kindergarten ….